Zentrum Seelsorge und Beratung der EKHN - Beratungsstelle für kirchlich Mitarbeitende -

 

Vertrauliches Postfach von Julia Marburger

 

Zentrum Seelsorge und Beratung der EKHN - Beratungsstelle für kirchlich Mitarbeitende -

Kaiserstraße 2
61169 Friedberg

Telefon: 06031 / 16 29 50
Fax: 06031 / 16 29 51

www.zsb-ekhn.de

50.3402, 8.75444
 

Träger

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Paulusplatz 1
64285 Darmstadt

Telefon: (06151) 405 - 0
E-Mail: ekhn@ekhn-kv.de

Oberkirchenrat Pfarrer Stephan Krebs

Kurzanleitung

  1. Mit einem Klick auf Anfrage stellen gelangen Sie zu einem Formular, in das Sie Ihre Nachricht an mich, ein Passwort sowie einige freiwillige Angaben eingeben können.

  2. Nachdem Sie Ihre Anfrage abgeschickt haben, wird eine Anfragenummer angezeigt, die Sie sich unbedingt notieren müssen.

  3. Ich werde Ihre Anfrage so bald wie möglich, meist innerhalb von 2 Tagen, beantworten. Nur in Ausnahmefällen kann es etwas länger dauern.

  4. Wenn Sie in Schritt 1 eine E-Mail-Adresse angeben, erhalten Sie an diese Adresse eine Benachrichtigung, sobald meine Antwort vorliegt.

  5. Um meine Antwort zu lesen, klicken Sie auf Antwort lesen und geben Sie anschließend Ihre Anfragenummer und Ihr Passwort ein.

  6. Wenn Sie möchten, können Sie dann noch weitere Nachrichten mit mir austauschen, bis ihr Anliegen vollständig geklärt ist.

Wer beantwortet meine Anfrage?

Ihre Anfrage wird grundsätzlich von mir persönlich beantwortet. Niemand außer mir kann Ihre Nachricht lesen.

Wie lange dauert es, bis Sie mir antworten?

Ich bemühe mich, neu gestellte Anfragen innerhalb von Werktagen zu beantworten. Nur Ausnahmsweise kann es etwas länger dauern. Bei einer fortlaufenden Beratung muss die Antwortzeit nach den jeweiligen Möglichkeiten vereinbart werden.

Ich warte schon viel länger auf Antwort - was soll ich tun?

Wenn Sie auf Ihre erste Anfrage auch lange nach der oben angegebenen Zeit keine Antwort erhalten haben, bin ich möglicherweise krank oder es liegt ein technisches Problem vor. Bitte stellen Sie Ihre Anfrage noch einmal, ggf. auch an einen anderen Berater oder eine andere Beraterin.

Ich habe meine Zugangsdaten vergessen - wie kann ich Ihre Antwort lesen?

Ohne die Anfragenummer und Ihr Passwort besteht aus Gründen des Datenschutzes keine Möglichkeit, meine Antwort zu lesen. Sie können mir Ihre Anfrage aber gerne noch einmal schicken.

Kann ich Ihnen auch einfach eine normale E-Mail schicken?

Bitte nutzen Sie ausschließlich dieses Formular. Bei Anfragen per E-Mail kann ich den Schutz der Vertraulichkeit nicht gewährleisten.

Muss ich für Ihre Antwort bzw. Beratung etwas bezahlen?

Ich antworte Ihnen grundsätzlich kostenlos und Sie gehen keine finanziellen oder sonstigen Verpflichtungen ein, wenn Sie sich an mich wenden.

Ich gehöre keiner christichen Kirche an - kann ich mich trotzdem an Sie wenden?

Selbstverständlich können Sie sich an mich wenden. Ich berate alle Menschen, unabhängig von ihrem Glauben oder ihrer Herkunft.

© 2009 Diakonie Deutschland | Impressum | Datenschutzhinweise nach oben

Sie werden in Sekunden automatisch abgemeldet.

Möchten Sie angemeldet bleiben?